Sonntag, 11. Dezember 2016

Kontroll Spermiogram

Nachdem das letzte mal meine Spermien ja nicht von besonderes Qualität waren haben wir die letzten Wochen und Monate genutzt diese zu Optimieren. Ich war nicht nur beim Osteopathen und beider Heilpraktikerin sondern wir haben viele Vitamine zu mir/uns genommen. Auch habe ich versucht mich möglichst wenig Stress auszusetzen. Das ist nicht immer gelungen aber doch meistens hat es geklappt. Wir haben uns jetzt dazu entschlossen ein Kontrollspermiogram durchführen zu lassen. Wir wollen wenn das auch gut ausfällt einfrieren zu lassen. Wir wollen beim nächsten Versuch dann einfach was in Petto haben was von guter Qualität ist. Jetzt hoffen wir als erstes Mal das die Maßnahmen auch was gebracht haben. Wir wollen nicht wieder in der Situation sein das das Sperma nicht wirklich gut ist und wir das beste daraus machen müssen. Es werden ja immer beide Seiten mit guter Qualität benötigt. Ich habe aber auch Bedenken ob das einfrieren den Spermien auch nicht schadet. Es wäre ja doofe wenn sie das alles nicht überleben und alles umsonst war. Hat jemand von euch Erfahrungen mit dem einfrieren von Sperma?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen