Dienstag, 26. Juli 2016

Brevactid

Gestern musste meine Frau Brevactid nachspritzen. 1500 Einheiten. Sie sollte es gleich in der Früh spritzen, da war ich leider schon beim Arbeiten und konnte meiner Frau die Spritze nicht vorbereiten. Aber Sie kann das natürlich auch. Als ich am Abend heim kam, klagte Sie schon über Bauchschmerzen. Kamen die schon von der Spritze? Wirkt das so schnell? Wohl schon. Naja die Nacht war dann auch dementsprechend, da meine Frau nicht wirklich schlafen konnte. Ihr Bauch tat bei jeder Drehung weh und somit konnte Sie nur auf dem Rücken schlafen. Heute ist es ein klein wenig besser. Jetzt sollten wir eigentlich morgen nochmal spritzen, aber es ist halt die Frage, ob wir das machen? Meine Frau hat schon Beschwerden und dann nochmal spritzen? Wir wollten doch keine Überstimmu haben. Mal schauen wie es morgen ist und was wir tun.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen