Sonntag, 16. November 2014

Warum denn nicht gleich so

Nachdem wir letzte Woche nochmal ein etwas intensives Gespräch mit dem Ärztlichen Leiter hatten und wir mal einige Punkte mit ihm diskutiert haben ist es jetzt doch möglich das wir einen späteren Termin bekommen. Warum muss man erstmal auf den Putz hauen und erst dann handelt man im Sinne der Patienten? Die predigen immer man soll sich keinen Stress machen und dann machen sie solche Sachen.

Aber jetzt ist ja alles gut und wir können am Mittwoch das Scratching durchführen lassen. Wir sind doch froh das es jetzt klappt und das wir den Stress loshaben. Wir lassen das jetzt am Mittwoch machen und hoffen wir damit gut vorbereitet sind für den nächsten und vorerst letzten Versuch. Wenn der Versuch so verläuft wie wir ihn planen dann ist Transfer um den 14 Dezember und Bluttest kurz nach Weihnachten. Es wäre das schönste Geschenk was wir zu Weihnachten bekommen könnten wenn es dieses mal wirklich klappt. Es wäre unser kleines Weihnachtswunder und ich glaube wir wären dann mit die Glücklichsten Leute auf der Erde. Das Hoffen beginnt von neuem.

Kommentare: