Sonntag, 17. August 2014

Update vom Termin in der Kiwu

Wir hatten jetzt unseren Termin in der Kiwu. Es war ein sehr angenehmes Gespräch mit unser Ärztin. Sie hatte sich alles nochmal angeschaut und hatte auch ein paar Ideen für unseren Kryo Versuch. Sie machte uns den Vorschlag den Kryo Versuch im Normalen Zyklus zu versuchen. Das war ja auch eine Idee die uns durch den Kopf schwirrte. Wir waren von ihrer Idee daher sehr angetan. Sie erklärte uns den ganzen Ablauf und meinte das dies mal eine Option wäre da der Körper hierbei ja nicht mit den ganzen Hormonen zugeballert wird, Sie meinte vielleicht ist das mal eine Option dass der Körper meiner Frau es so benötigt. Der Plan den wir jetzt mit ihr mal besprochen haben ist, dass wir am 12 Zyklustag einen Kontrollultraschal machen. Dann wird entschieden wie es weitergeht. Um den Zyklus dann mit unseren Eisbärchen zu synchronisieren würde der Eisprung mit einer Ovitrell ausgelöst anschließend würden wir unsere Eisbärchen wieder zurückbekommen und meine Frau müsste nur die Utrogest nehmen um für eine ausreichende Versorgung mit dem Gelbkörper Hormon zu sorgen. Dies wäre mal richtig wenig Medikamente und wir müssen sagen das uns dies doch recht zusagt da bei den anderen Versuchen es ja bisher nie geklappt hat. Vielleicht brauchen wir es ja in dieser Art und Weise. Unsere Ärztin wollte dann noch einige Blutwerte und Hormone kontrollieren ob wir noch andere Medikamente benötigen wie Beispielweise Intralipid oder so. Dafür müsste meine Frau mal wieder einiges an Blut dalassen. Es waren 11 Röhrchen. Ich habe mir schon überlegt ob ich jetzt nach einem Essen fragen soll. Schließlich bekommt man ja beim Blutspenden auch immer eine Mahlzeit. :) Ich habe es mir aber verkniffen. Jetzt hoffen wir mal das der Zyklus meiner Frau pünktlich ist und wir im nächsten damit starten können.


Kommentare:

  1. Alles Gute Euch für den Versuch.
    Behaltet die positive Einstellung und verwöhn verwöhn deine Frau mit den Massagen.
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich drück euch auch fest die Daumen!

    AntwortenLöschen