Sonntag, 11. August 2013

Tagesausflug Bodensee

Gestern haben wir ganz kurzentschlossen einen Ausflug an den Bodensee gemacht. Es war eine ganz spontane Entscheidung. Es hat uns richtig gut getan. Raus aus dem alltäglichen und rein in die schöne Welt des Bodensee. Das Wetter war top es war warm aber nicht zu heiß. Wir sind dann zuerst auf den Pfänder gefahren. Dort haben wir dann die Adlerwarte besucht. Es hat sich sehr gelohnt. Die Show war der Hammer und auch ein paar sind was geworden. Die Adlerwarte kann ich empfehlen.


 
Am Abend sind wir dann noch lecker Essen in Meersburg gegangen und danach haben wir noch das Feuerwerk vom Konstanzer Seenachtsfest angeschaut. Alles in Allem war es ein Traumhaft schöner Tag nur mit meiner Frau.
 
Wir haben die Zeit auch für Gespräche genutzt wie wir weitermachen wollen. Dabei sind wir darauf gekommen das wir schon bei Zyklustag 33 sind. Eigentlich hat meine Frau in den letzten Zyklen immer nur 30 oder 31 Tage gehabt. Sie hat auch immer wieder ein ziehen im  Unterleib als ob es demnächst losgehen würde. Das wäre nicht sehr verwunderlich wenn sie es sonst nicht auch hätte doch dann geht es eigentlich immer am gleichen Tag noch los. Dieses mal ist aber noch gar nichts los. Es zieht und dann ist es wieder weg. Sie hat es schon seit drei Tagen. Irgendwie ist das total komisch. Wir wollen uns jetzt aber keine Hoffnungen machen denn eigentlich sind die Eilleiter meiner Frau ja verschlossen. Aber auf der einen Seite warum sollten wir nicht einfach auch mal Glück haben? Irgendwie total komisch.
 


1 Kommentar:

  1. Vielleicht gibt's bei euch ja doch ein kleines Wunder. Ich drücke die Daumen. Oder gibt's inzwischen was neues?

    AntwortenLöschen