Dienstag, 20. August 2013

Neues Laufequipment

Heute habe ich mir neue Laufschuhe gekauft. Meine alten haben mir bei längeren Läufen etwas Probleme gemacht. Ich habe mich dann entschieden mal ein Fachgeschäft aufzusuchen und mir eine gute Beratung gönnen. Bisher habe ich meine Sportschuhe selber nach gut dünken ausgesucht. Ich war auch immer zufrieden aber bei längeren Läufen waren diese irgendwie nicht so das Wahre. Ich bin daher in einen Runnerspoint bei uns in der Nähe. Der Verkäufer war richtig gut. Ihm ging es auch nicht nur das teuerste zu verkaufen, man merkte das er selber ein regelmäßiger Laufer ist. Ich dürfte zuerst eine Laufanalyse auf dem Laufband machen anhand er mir dann die ersten paar zur Verfügung stellte. Diese sollte ich dann mal ein paar Meter testen. Ich war überrascht über den unterschied zu meinen bisherigen. Sie waren aber nicht ganz geeignet für mich. Für mich fühlte es sich etwas schwammig an. Als er den Schuh dabei begutachtet wie ich darin Lauf hat er mir noch gleich ein paar Tipps für meinen Laufstil gegeben. Ich fand das super. Nach den Tipps brachte er mir gleich einen anderen Schuh der saß top und fühlte sich richtig klasse am Fuß an. Ich bin dann wieder ein paar Meter gelaufen. Ich war richtig begeistert. Er war leicht und hat mir aber trotzdem eine gute Stabilität gegeben. Der Berater meinte auch das der Schuh super passt. Er wollte mir aber noch eine andere alternative präsentieren. Ich dachte zwar ich hätte meinen Schuh schon gefunden aber wollte ihn mir trotzdem anschauen. Ich muss zugeben zum Glück. Der Schuh sagte mir dann doch noch besser zu. Er ist noch etwas leichter und angenehmer zu tragen. Mein neuer Laufschuh ist jetzt also ein Brooks Ghost.


Ich musste den neuen Schuh dann gleich noch testen. Ich bin meine normale Runde gelaufen und meine Frau hat mich wie in der letzte Zeit wieder mit dem Rad begleitet. Mein erster Eindruck hat mich nicht getäuscht. Ich bin dann heute gleich mal 15 Kilometer in einer neuen Bestzeit gelaufen. Ich habe meine Geschwindigkeit über meine Wunschgeschwindigkeit für den Halbmarathon gesteigert. Ich hoffe ich kann meine Leistung jetzt konservieren und am 29.9 den Halbmarathon meistern. Ich fiebere schon dem Termin entgegen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen