Dienstag, 19. Februar 2013

Einnistung?

Heute haben wir durch Zufall den HCG Wert von gestern Erfahren. Meine Frau hatte einen Termin bei unserer Heilpraktikerin die immer die Fruchtbarkeitsmassage durchgeführt hat. Diese arbeitet eng mit unserer Kiwu zusammen. Im Gespräch mit ihr erklärte sie meiner Frau das sie der Meinung ist das die Krümmel sich wohl kurzfristig eingenistet haben. Der HCG Wert lag gestern bei 4.9 und das kann nicht mehr vom Nachspritzen kommen denn das sollte schon lange abgebaut sein. Das hat uns doch überrascht. Wir waren wenigstens ein ganz klein bisschen richtig schwanger. Das gibt uns doch wieder etwas Hoffnung das es klappen könnte und nicht alles schlecht ist was wir machen. Vielleicht sollte es dieses mal auch einfach noch nicht sein. Wir können uns auch  jetzt relativ einfach erklären warum meine Frau ihre Mens noch nicht hat. Bei den vorherigen Versuchen hatte sie die Blutung schon immer kurz vor oder an BT. Dieses mal ist es anders. Dies hilft uns zwar jetzt auch nicht weiter für den jetzigen Versuch aber es gibt uns doch Hoffnung das wir irgendwann unseren Wunschkrümmel bekommen.

Kommentare:

  1. Also ich will ja jetzt keine falschen Hoffnungen machen aber ist es sicher, dass Sie nicht schwanger ist? Meiner Mama Ihr Bluttest war 2 Wochen lang negativ obwohl man schon längst was hätte sehen müssen.

    Dann ist auch die Frage wenn es sich eingenistet hat, was habt Ihr bekommen in der Zeit das es bleibt? Wir werden hier ja immer mit Utrogest versorgt aber vielleicht war es dem Körper auch zu viel mit dem Wasser und allem. Ich würde mit der Ärztin sprechen lieber weniger Eier und solch etwas verhindern

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider ja, es fängt heute an zu bluten

      Löschen