Mittwoch, 30. Januar 2013

Punktion gut überstanden

Wir haben die Punktion gut überstanden. Wir waren pünktlich in der Kiwu und sind dann auch gleich drangekommen. Wir wurden über die Narkose aufgeklärt und noch über den weiteren Verlauf. anschließend trennen sich unsere Wege. Meine Frau wurde punktiert und ich bin Sperma abgeben gegangen. Es ist irgendwie immer ein komisches Gefühl. Sonst hat man Sex und wird danach schwanger und jetzt muss ich allein in einen Zimmre mein Sperma abgeben und meiner Frau unter Narkose die Eizellen Entnommen. ich stell mir eigentlich die Zeugung eines Kindes anders vor, aber leider geht es ja nicht anders. Darum bleibt uns nur dieser Weg übrig für uns. Und zum Glück gibt es diesen Weg. Anschließend hab ich mir erstmal Frühstück besorgt. Ich wollte zu hause nichts frühstücken wenn meine Frau nüchtern bleiben muss das hätte ich unfair ihr gegenüber gefunden. Anschließend hieß es warten und warten bis sie fertig war. Sie war heute etwas mehr verschlafen als sonst. Es hatte länger gedauert bis sie wieder da war. Ich habe schon angefangen mir sorgen zu machen. Ist alles gut gegangen. Gab es Schwierigkeiten? Haben sie auch reife Eizellen gefunden? Ich machte mir doch große sorgen. Ich habe mir auch überlegt ob ich mal nachfragen muss. Dann dachte ich mir wenn es Komplikationen gegeben hätte dann hätten sie mich schon lange geholt. Ich wurde von Minute zu Minute nervöser. UND dann kam sie endlich. Ich war sehr froh darüber. Sie strahlte auch und sah richtig fit aus. Da viel mir ein ganzes Gebirge vom Herzen. Mir war gleich klar alles ist in Ordnung und es wurden auch reife Eizellen gefunden. Meine Frau klärte mich dann auf das 15 Eizellen entnommen wurden. Ich war begeistert so viele hatten wir noch nie. Jetzt haben sie einige zum befruchten und eventuelle haben wir auch welche zum einfrieren. Wir sind super zufrieden mit dem Ergebnis bis jetzt. Wir hoffen jetzt das auch viele befruchtet werden und sich weiterentwickeln. Jetzt heißt es viel viel trinken. Nicht das es noch eine Überstimmulation gibt. Ich war auch schon Wasser kaufen. Wir sind gerüstet. Drückt uns die Daumen

Kommentare:

  1. Daumen sind gedrückt! ;) ich wünsche euch alles Gute und hibbel mit euch! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Super Ausbeute! Das Schlimmste ist überstanden, des Rest schafft ihr jetzt auch noch!!

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Ausbeute! Ich drücke euch auch ganz feste die Daumen!

    AntwortenLöschen
  4. Daumen sind ganz fest gedrückt!!!!

    AntwortenLöschen
  5. Wow, alles Gute und auch von uns ein kräftiges Daumendrücken

    AntwortenLöschen