Dienstag, 4. Dezember 2012

Behandlungsplan erster Teil

So heute kam also der erste Teil des Behandlungplanes endlich an. Zum Glück hat es mit dem Zyklus meiner Frau doch länger gedauert als geplant, so kam der Plan doch noch vorher. Wir werden jetzt im Vorzyklus mit Estrifam den Zyklusregulieren. In der zweiten Hälfte kommt dann noch Primolut dazu. Das kennen wir bisher noch gar nicht. Wir sind mal gespannt was das Kostet und wie es meine Frau verträgt. Bisher hatten wir richtig Glück und alle Medies sehr gut vertragen. Wir hoffen jetzt halt das es auch mit Primolut so ist, aber wir werden sehen. Morgen werden wir dann mal in die Apotheke gehen und die Medies holen. Wir sind jetzt dann doch froh das es dann weitergeht. Es ist doch schon einiges an Zeit vergangen seit dem letzten Versuch und wir fühlen uns jetzt bereit weiterzumachen. Durch die Gewichtsreduktion durch Metabolic Balance haben wir irgendwie wieder ein ganz neues gutes Gefühl zu unserem Körper bekommen. Wir fühlen uns einfach wieder wohl in unserem Körper. Ich finde man merkt die Kilos doch schon sehr deutlich die wir in den letzten 6 Wochen verloren haben. Wir hoffen das es die nächsten Wochen noch weiter so geht und wir dann super vorbereitet und mit Nährstoffen super versorgt in den nächsten Versuch gehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen