Samstag, 13. Oktober 2012

Gespräch mit unserem Arzt

Gestern hatte wir Termin bei unserm Kinderwunscharzt. Wir waren doch etwas nervös was er uns raten würde bzw. was er uns vorschlagen würde. Er erklärte uns das wir ja schon mehrere Versuche hinterunshaben die ja leider nicht von Erfolg gekrönt waren. Er würde uns raten nochmal einen Versuch zu machen. Er möchte aber vorher auf alle Fälle nochmal alle Blutwerte überprüfen. Er möchte auch in der Stimulierung ein bisschen was ändern. Er kam auch auf den Punkt dass die Psyche auch eine wichtige Rolle bei diesen Versuchen spielt. Er erklärte uns das es sein kann das bei mehreren Versuchen die nicht erfolgreich waren der Mensch zu einer Abwehrhaltung neigt die es verhindert schwanger zu werden. Für uns klang das alles logisch und ein wenig fühlten wir uns dabei auch ertappt bei den Dingen die er uns erklärte. Wir werden uns das auch mal etwas genauer durch den Kopf gehen lassen ob das was für uns wäre. Habt ihr damit Erfahrungen gemacht. Er meinte auch das es Sinnvoll ist eine DNA Fragmentierung von meinem Spermium zu machen um auch hier einen eventuellen Angriffspunkt zu bekommen was noch verändert werden kann. Als weiteren Punkt meinte er noch das eine Ernährungumstellung die darauf abzielt den Stoffwechsel anzukurbeln wichtig wäre. Wir haben ihm dann erklärt das wir hier über Metabolic Balance nachdenken. Er meinte dann das er mit dieser Methode bereits sehr gute Erfahrungen gemacht hat. Wir haben uns mit ihm darauf geeinigt das wir die ganzen untersuchungen jetzt mal machen werden und dann überlegen wie und wann wir weiter machen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen