Dienstag, 4. September 2012

Auf geht es in die Zukunft

Wir haben heute die Termine in der Kiwu und bei unser Fruchtbarkeitsmassage Ärztin ausgemacht. Der Kiwu Termin dauert leider länger als wir geplant hatten da unser Arzt jetzt dann in den Urlaub geht. Wir wollen auch nicht zu einem der anderen Ärzte gehen von daher warten wir lieber. Bei der Fruchtbarkeitsmassage Ärztin haben wir dafür gleich nächste Woche einen Termin.  Wir sind schon gespannt auf den Termin ob sie noch Idee hat was wir probieren könnn.

Heute muss ich euch auch noch von unserem Einfachen aber sehr leckeren Abendessen erzählen. Meine Frau ist zufällig über das Rezept im Internet gestolpert. Es war ein Gemüse - Couscous - Auflauf. Er war sehr einfach, einfach Gemüse an dünsten und Couscous in Brühe quellen lassen.Anschließend alles in die Pfanne ein bisschen Tomatenmark dazu. Das zubereiten hat nur 15 Minuten gedauert und es war richtig lecker.

Kommentare:

  1. Habt ihr schon einmal darüber nachgedacht, die KiWuKlinik zu wechseln? Vielleicht kann ein anderer Arzt mit einem anderen Ansatz Euch besser helfen?

    In welcher Stadt seid ihr denn?

    Alles Liebe,

    Eure Muc

    AntwortenLöschen
  2. Mit diesem Gedanken haben wir ach schon gespielt. Wir wollten das Gespräch noch abwarten und uns dann entscheiden. Wir sind in Ulm in Behandlung

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß, Ulm ist weit und ich weiß nicht, wieviele Kliniken es in Eurer Nähe gibt. Aber wenn ihr einfach mal eine zweite Meinung hören wollt, könntet ihr zur unverbindlichen Beratung ja mal in die Klinik gehen, in der ich war. Bei uns hat es geklappt und wir sind überzeugt von dem Können unseres Arztes: Dr. Osama Meri vom Kinderwunschzentrum München-Pasing.

    Alles, alles Gute für Euch!

    AntwortenLöschen
  4. Schön dass ihr wieder nach vorne schaut!
    Vertraut euerm Gefühl was die Ärzte angeht und lasst es euch gutgehen bei der Fruchtbarkeitsmassageärztin.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Manchmal dauert es einfach seine Zeit, ohne dass es Ursachen gibt, die man noch abstellen könnte. Gebt einfach nicht auf. Wenn ihr eurem Arzt vertraut, bleibt auch dabei, in einer neuen Klinik von Vorne anfangen ist bestimmt auch nicht leicht.
    Wir hatten 14 Versuche und 3 Schwangerschaften, bis der kleine Wurm endlich zur Welt gekommen ist. Manchmal dauert es eben länger.
    Viel Glück (gehört einfach wohl auch dazu),

    M.

    AntwortenLöschen