Sonntag, 5. August 2012

Heparin spritzen - Blaue flecken da

Am Dienstag hatten wir also unseren ersten Zyklustag. Also haben wir am Dienstag mit den Medies angefangen. Beim Heparin spritzen bin ich ja jetzt dann schon langsam Profi. Ich schaffe es zumidestens meiner Frau beim spritzen keine blauen Flecken mehr zu verschaffen. Dies macht sie jetzt nämlich viel lieber selber. Ab und zu ist meine Frau ein wenig schusselig und stößt sich ab und zu. Leider ist das gerade ein wenig suboptimal. Seit wir Heparinspritzen hat sie sich deshalb schon mehrere größere in allen Farben glänzende blaue Flecken zugefügt. Ich hoffe das sie die nächsten Tage etwas vorsichtiger ist nicht das manche Leute auf andere Gedanken kommen.

Bis jetzt hat meine Frau auch noch keine Probleme mit den Medies. Sie verträgt alle Medies ganz gut. Wir machen gerade auch jeden zweiten Tag noch die Fruchtbarkeitsmassage. Der Bauch meiner Frau soll ja schön fluffig sein. Ein anderer Vorteil ist das ich so auch etwas für unseren Kryoversuch tun kann.

1 Kommentar: