Donnerstag, 16. August 2012

Es wird ernst

Es geht jetzt los. Gestern hatten wir den letzten Termin bei der Fuchtbarkeitsmassage vor unserem Transfer. Unsere Ärztin meinte das sich der Bauch super an fühlt. Alles fühlt sich sehr fluffig an. Das hatte ich auch bei meinen letzten Massagen gespürt. Ich war der Meinung das sich alles viel weicher an fühlt als am Anfang. Ich habe auch fleißig meine Frau massiert. Unsere Ärztin hat mir dann noch gezeigt wie ich massieren kann nach dem Transfer. Ich soll sehr vorsichtig sein uns nur mit ganz wenig Druck und sehr vorsichtig die Gebärmutter massieren kann. Sie hat es mir auch ausgiebig gezeigt aber richtig überzeugt bin ich noch nicht. Irgendwie habe ich Angst dafür etwas falsch zu machen. Ich möchte nichts falsch machen. Ich werde jetzt erstmal abwarten bis wir am Dienstag den ersten Termin nach Transfer bei Ihr haben und lasse es mir nochmal erklären und dann werde ich entscheiden ob ich es mache.

Heute wurde dann auch unsere Eizelle aufgetaut. Bis jetzt hat sich die Kiwu auch noch nicht gemeldet. Wir deuten das einfach mal als gutes Zeichen. Wir sind diesesmal bis jetzt auch sehr entspannt. Wir haben die letzten Tage einfach bei dem herrlichen Wetter entspannt und ab morgen sind wir dann hoffentlich ein bisschen schwanger.

Kommentare:

  1. Viel Erfolg - unbekannterweise drücke ich die Daumen!

    AntwortenLöschen
  2. Na das hört sich doch alles sehr vielversprechend an!
    Ich drücke euch die Daumen dass aus ein bißchen schwanger dann Mama und Papa wird:)
    LG

    AntwortenLöschen