Donnerstag, 14. Juni 2012

Fruchtbarkeitsmassagen

Die letzten Tage habe ich mich viel mit meiner Frau unterhalten was wir alles machen wollen und was nicht. Hypnotische Tiefenentspannung haben wir relativ schnell für den Moment ausgeschlossen. Irgendwie war uns das zu strange. Ich fand es auf der eine Seite sehr interessant aber irgendwie auch etwas komisch. Naja wir haben uns jetzt mal dazu entschieden es nicht zu machen. Osteopathie haben wir uns entschieden das wir das mal machen lassen da meine Frau ja eh desöfteren Problem mit dem Rücken hat. Es hilft ja dann auf alle Fälle ja mal für das und vielleicht findet er was an was unsere Fehlversuche noch liegen konnten. Über die Fruchtbarkeitsmassagen haben wir uns am längsten unterhalten und ausgetauscht. Ich konnte mir da nicht wirklich viel darunter vorstellen und vor allem konnte ich mir nicht vorstellen das es was bringen sollte. Also haben wir uns mal im Internet schlau gemacht. Und siehe da jetzt sind wir schlauer. Also die Fruchtbarkeitsmassage wurde von Gowri Motha in London entwickelt. Dabei werden auf dem Bauch die befindlichen Reflexzonen massiert. Dies soll eine bessere Durchblutung von Gebärmutter, Eileiter und Eierstöcken bewirken. Außerdem soll die Hormonbalance wieder hergestellt werden. Wir haben nach längerer Diskusion entschieden das wir die Fruchtbarkeitsmassage mal ausprobieren werden. Falls sie uns nicht zusagt dann können wir sie ja nicht mehr machen. Wir lassen uns jetzt da mal einfach überraschen. Die Ärztin aus der Praxis haben wir dann auch angerufen und ihr unsere Entscheidung mitgeteilt. Sie meinte dann das sie uns nach der Durchsicht unsere Akte dies auch erstmal so empfohlen hätte. Darüber waren wir froh da wir uns das ja auch so überlegt hatten. Wir haben dann auch noch gleich einen Termin ausgemacht für nächste Woche Dienstag. Wir sind schon gespannt wie das so ist.

Kommentare:

  1. Fruchtbarkeitsmassage kann ich nur empfehlen ;O)
    Liebe Grüße und Alles Gute!

    AntwortenLöschen
  2. Fruchtbarkeitsmassagen sind toll-lasst si eeuch zeigen und wendet es dann slebr an!
    Ist ne wirklich schöne Zeit zu zweit und entspannend und Wirkungzeigend für die Frau!
    Ich finde es schön dass ihr den alternativen Weg noch mitnehmt-so klappt es bestimm dann beim nächsten Versuch!
    GLG

    AntwortenLöschen