Mittwoch, 30. Mai 2012

Warten

Jetzt stehen wir kurz vor dem Bluttest morgen. Wir sind bereits jetzt schon sehr neugierig ob es diesesmal geklappt hat oder nicht. Wir haben bis jetzt noch kein Zeichen gefunden was uns ein eindeutiges Indiz gibt in welche Richtung es geht. Es gibt so viele Zeichen die auf das eine oder andere hindeuten. Auf der einen Seite nimmt meine Frau ab auf der einen Seite hat sie kein ziehen im Unterleib. Ich muss ganz ehrlich sagen ich hasse diese Frage. Ich bin sehr froh das ich arbeiten gehen darf und mich da ein wenig ablenken kann. Für meine Frau oder die Frauen generell muss es glaub ich noch schlimmer sein. Meine Frau ist vor allem noch krankgeschrieben und hat den ganzen Tag Zeit in ihren Körper hineinzuhorchen. Wir haben diesmal auch keinen Schwangerschaftstest gemacht um vorher bereits zu wissen in welche Richtung es geht. Jetzt hoffen wir noch eine letzte Nacht das es geklappt hat bevor wir morgen Gewissheit haben.

Kommentare:

  1. Alles Gute für Euch, ich drücke Euch die Daumen und hoffe, dass Ihr Glück habt. Verdient habt Ihr es auf jeden Fall!

    Alles Liebe,

    Eure Muc

    AntwortenLöschen
  2. Huhu, meine Daumen habt ihr. Sie sind ganz, ganz fest gedrückt. Ich hoffe das es geklappt hat.
    LG vom Feechen

    AntwortenLöschen
  3. Auch ich drücke euch ganz fest die Daumen und hoffe, dass ihr es geschafft habt.
    LG Feb

    AntwortenLöschen
  4. danke euch allen. Ich hoffe so sehr das es geklappt hat.

    AntwortenLöschen