Sonntag, 15. April 2012

Medies aus Frankreich

Für was so ein Sonntag mit bescheidenem Wetter nicht alles gut ist. Ich habe heute herausgefunden das die Krankenkasse die Medies aus Frankreich bezahlen muss. Es gibt eine EU Verordnung die das genau regelt. Ich werde mal morgen nochmal bei unserer Krankenkasse vorsprechen und sie auf diese Verordnung ansprechen. Dann bin ich mal gespannt was sie zu sagen haben. Auf alle Fälle haben wir uns entschieden mal alle Preise bei der Billmann Apotheke anzufragen und wenn es sich rentiert die Privatrezepte von dort zu beziehen. Bin mal gespannt was das ausmacht. Ist doch schon immer ein ganz großer Betrag was man zu Zahlen hat.

Kommentare:

  1. Wir machen die 9. Icsi, die 7. Icsi war erfolgreich und idt jetzt 2! Billmann ist billiger bei icsi auch ohne Zuzahlung der kk!
    Hätte ich das früher gewusst als wir noch kk versuche hatten hätte ich trotzdem in Frankreich bestellt und die kk nicht einbezogen!. Ich habe diesmal 1100 Euro für alle medis ohne Kasse in Frankreich bezahlt. Beim letzten 50/50 icsi Versuch kamen wir auf einen eigenanteil von 1390 Euro MIT Kasse! Falls ihr Rat Braucht: melden!

    AntwortenLöschen
  2. Wo genau findet man diese EU Verordnung? Kannst du das bitte mal posten oder verlinken?

    AntwortenLöschen
  3. Hi Feb,
    ich hatte das gestern in einem Forum gefunden. ich suche den Link nochmal raus.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Feb,

    ich finde den Link leider nicht mehr. Ich suche aber weiter

    Gruß

    AntwortenLöschen