Freitag, 3. Februar 2012

Warum?

Mir stellt sich die Frage warum hat es nicht geklappt. Warum klappt es bei allen anderen nur bei uns nicht. Man ließt so viel darüber. Ich war im Moment sehr negativ eingestellt. Ich habe aber dann herausgefunden das die Chancen mit künstlicher Befruchtung schwanger zu werden auch nicht bei hundert Prozent lag. Irgendwie hatte ich das verdrängt. So machten wir uns jetzt Gedanken dazu wie es weitergehen soll. Wann machen wir weiter, wie machen wir weiter. Können wir was anders machen? Ich brauchte auch ersteinmal Zeit um für mich antworten auf diese Fragen zu finden. Meiner Frau ging es genauso.

Kommentare:

  1. Nicht verzeweifeln...auch bei den anderen klappt es erst nach mehreren Versuchen.

    AntwortenLöschen
  2. 7 icsi in 3 Ländern waren es bei uns. Die 8. schläft jetzt im Kinderzimmer. Durchhalten so lange ihr könnt - ich wünsche euch das es schon das nächste mal klappt!

    AntwortenLöschen